Veganer Schokokuchen mit Blaubeeren – Der perfekte Valentinstag Kuchen

Während mein veganer Schokokuchen für den kommenden Valentinstag im Ofen bäckt, schreibe ich dir kurz mein Rezept für diesen leckeren veganen Kuchen zusammen. Ich muss dich aber vorwarnen - ich habe Zucker verwendet, und das nicht zu knapp.

Valentinstag Kuchen 14. Februar Veganer Schokokuchen

Wenn du lieber Schokokuchen ohne Zucker backen möchtest, ersetze meine Ladung Zucker mit einer kleinen Menge Stevia oder alternativen Zuckerarten.

Du kannst auch Kokosblütenzucker gut hernehmen oder es mit Agavendicksaft ausprobieren.

Hier habe ich allerdings noch keine Erfahrungswerte - bitte unbedingt testen und mir eine Info im Kommentar hinterlassen!

Plätzchen passen ebenso super dazu, ich hab hier viele vegane Rezepte zusammengefasst.

Es kann sein, dass die Konsistenz des Teigs mit jeder Zuckerart variiert - daher sind hier experimentierfreudige Bäcker gefragt.

Dein Rezept für den veganen Kuchen mit Schokolade:

Zutaten veganer Schokokuchen:

Zubereitung veganer Kuchen: 

1. Heize den Ofen auf 160 Grad vor.

2. Dann nimmst du alle trockenen Zutaten und vermischst sie in einer großen Schüssel.

3. In einer anderen Schüssel mixt du dann alle feuchten Zutaten  zusammen, dass es eine einzige Flüssigkeit wird

4. Diese Milch/Öl-Mischung gibst du dann zu den trockenen Zutaten und rührst mit einem Holzlöffel alles zusammen. Ein Handrührgerät brauchst du dazu eigentlich nicht, es mischt sich gut von Hand und klumpt auch nicht.

5. Gib dann die Masse in eine 22cm (Durchmesser) runde Form, die du vorher mit Sojamargarine ausgepinselt hast. So klebt der Kuchen später nicht allzu sehr am Rand.

6. Backe den Kuchen vegan für ca. 40min - mach zwischendurch den Holzstäbchen-Text, ob der Teig schon durch ist.

7. Bevor du ein Topping auf den Kuchen gibst, lass ihn gut abkühlen.

Dann anrichten - und genießen oder verschenken

Veganer Schokokuchen Valentinstag 14. Februar

Mein Tipp für den Valentinstag Kuchen vegan: 

  • Du kannst den ganzen Kuchen in einer Herzform backen
  • Mit dem Puderzucker könntest du ein Herz auf den Kuchen streuen oder mit Obst ein großes Herz legen - oder mit veganen Schokoherzen den Kuchen zu einer Torte umfunktionieren 😉
  • Dekoriere den veganen Kuchen doch zusätzlich zu den Blaubeeren noch mit Erdbeeren, das gibt etwas mehr Farbe mit rein.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Nachbacken und einen schönen Valentinstag (oder wann auch immer du diesen Kuchen bäckst).

PS: Du backst gerne? Hier findest du mein veganer Apfelkuchen mit Streusel - Rezept, mein veganer Apfelstrudel Rezept und mein vegane Muffins Rezept und für die Weihnachtszeit dürfen vegane Plätzchen auch nicht fehlen.  

Weitere vegane Kuchen Rezepte:

1. Veganer Zitronenkuchen

>> zum Rezept

Zitronenkuchen vegan

Zitronenkuchen vegan

2. Veganer Apfelkuchen

>> zum Rezept

Veganer Apfelkuchen - fertig gebacken

Veganer Apfelkuchen - fertig gebacken

3. Veganer Käsekuchen mit Mandelkrokant

>> Zum Rezept

Vegan Kaesekuchen

Vegan Kaesekuchen

4. Veganes Bananenbrot 3 Varianten

>> Zum Rezept

veganes bananenbrot

veganes bananenbrot

Veganer Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium

Spare 10% mit dem
Gutscheincode "ferchbhe"

Vegane Sporternährung Ausbildung

Spare 5% mit dem
Gutscheincode "2xu5ntsp"

5. Veganer Hefezopf 

>> Zum Rezept

Hefezopf vegan backen Rezept

Kennst du schon den Vegalife Rocks Shop? Hier sammele ich meine liebsten Kochbücher, Küchenutensilien und mehr. >> Hier gehts es zum Shop

Die Vegan Challenge

Der vegan Kurs für Anfänger – nimm die Challenge an!

  • Du bist nicht alleine – ich begleitet dich während dieser aufregenden Challenge
  • 14 Tage lang erhältst du Inspirationen, hilfreichen Input und praktische Tipps
  • Stelle deine Fragen direkt im Mitgliederbereich und erhalte direktes Feedback von mir 
  • Jeden Tag gibt es ein neues Video mit Schritt für Schritt Anleitungen und Rezepten zum veganen Leben
  • Integriere eine vegane und gesunde Ernährung sicher und langfristig in deinen Alltag
Veganer Schokokuchen
Veganer Schokokuchen
Rezept Zusammenfassung & Bewertung
recipe image
Rezept für:
Veganer Schokokuchen: Rezept mit Blaubeeren ❤️
Veröffentlicht am
Zeit zur Vorbereitung
Zeit zum Kochen/Backen
Gesamtzeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 63 Review(s)

Hey, ich bin Melanie!

Ich bin die Gründerin von vegaliferocks.de. Ich habe ich meinen 9 to 5 Angestellten-Bürojob an den Nagel gehängt, um meiner Passion für ein gesundes, veganes Leben nachzugehen. Als zertifizierte vegane Ernährungsberaterin begleite ich nun Menschen auf ihrem Weg zu einem gesunden und erfüllten veganen Leben. Ich freue mich riesig, über meinen veganen Blog Vegalife Rocks jeden Monat zehntausende Menschen zu erreichen, die mit mir gemeinsam ihr Leben rocken. Lies hier mehr über mich >>>

Weitere Artikel auf Vegalife Rocks

Vegan grillen – Tipps & Rezepte für die Grillsaison
Veganer Brotaufstrich – 38 Ideen + 3 Varianten in rot ❤️
Veganer Reissalat: Thai & India Style
Kochen mit Oma: Veganer Apfelstrudel Rezept aus Österreich
Veganer Kartoffelsalat mit veganer Mayonnaise
Veganer Ei Ersatz – kochen und backen ohne Ei, so geht’s!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder sind Pflichtfelder.

  1. mach ich Ober- Unterhitze oder Umluft ?
    Ich hab jetzt umluft wird bei mir aber schon sehr dunkel nach 20min, hab den jetzt etwas runter gedreht. Ich bin gespannnt. Ich hab Hafermilch verwendet und etwas weniger Zucker, da ich im Laden keinen Kakao ohne Zucker gefunden habe. Wie traurig 🙁 . Die Blaubeeren hab ich z.t. schon beim Backen hinzugefügt. 🙂

{"email":"Ungültige E-Mail-Adresse","url":"Ungültige Website","required":"Pflichtfeld fehlt"}

Live am 25.08.22 um 19 Uhr

ENDLICH VLEISCHLOS GLÜCKLICH, FIT & GESUND - DIE MASTERCLASS

wie du in deine volle Energie kommst und endlich dein Wohlfühl-Gewicht erreichst (ganz OHNE Kalorienzählen oder stundenlang im Fitness Center zu verbringen)