Veganer Nudelsalat Rezept – Beilage zum Grillen

Ein veganer Nudelsalat ist eine meiner Lieblingsbeilagen fürs Grillen mit Freunden und der Familie. Ich habe viel ausprobiert und diese Variante (mit Zucchini, Karotten und Artischocken) finde ich besonders gut. Da der Sommer ja bald vor der Türe steht, teile ich das Rezept schonmal mit dir. 

Solltest du noch nach weiteren Salate zum Grillen suchen, dann schau dir doch mal meine Salatkategorie an oder auch mein Rezept für verschieden Hummus an. Diese sehen nicht nur gut aus, sondern schmecken auch super lecker!

Alles über's vegan Grillen findest du hier.

Nun aber viel Spaß beim Nudelsalat machen. 🙂

Rezept Nudelsalat

Rezept Nudelsalat grillen

Zutaten: veganer Nudelsalat

> gute Nudeln* (ohne Ei) in Form wie du sie magst

> 3-4 Karotten

> 1-2 Zucchini

> eingelegte gegrillte Artischocken-Herzen*

> eingelegte getrocknete Tomaten*

> etwas Soja-Joghurt*

> gutes Olivenöl*

> Salz, Pfeffer

> etwas Zitrone

Rezept Nudelsalat Vegan

Rezept Nudelsalat Vegan Zutaten

Zubereitung: Veganer Nudelsalat Rezept

1. Koche die Nudeln in ausreichend Wasser al dente und schrecke sie mit kaltem Wasser ab. Nur so lange, dass sie lauwarm bleiben (dann nehmen sie die Soße besser auf als in kaltem Zustand!)

kostenloses Info Gespraech - vegan

2. Schäle die Zucchini und Karotten, schneide die Zucchini in Scheiben und brate sie kurz von beiden Seiten an, bis sie braun werden. Die Karotten mit dem Schäler in dünne Streifen hobeln und auch diese separat anbraten. Beides mit etwas Salz würzen und zum Abkühlen auf einen Teller geben. Wer es beim Schneiden etwas einfacher haben möchte, kann mal den 12-in-1 Slicer ausprobieren. Ich möchte ihn in meiner Küche nicht mehr missen.

Vegan grillen

Zucchini fürs vegan grillen

Salate zum Grillen

Karotten geschnitten für veganen Nudelsalat

Nudelsalat mediterran

Nudelsalat mediterran

3. Als nächstes die Artischocken-Herzen klein schneiden und eventuell harte Stücke entfernen. Die getrockneten Tomaten ebenso klein schneiden. Wenn du es nicht so ölig magst, spüle sie einfach mit kaltem Wasser ab und tupfe sie kurz mit einem Küchentuch leicht trocken.

4. In einer Schüssel kannst du nun die Salatsoße machen: 3-4 EL Soja-Joghurt, Olivenöl (auch ca 3-4 EL), Salz und Pfeffer mit etwas Wasser oder Pflanzenmilch* vermengen (am besten mit einem Schneebesen oder mit einer Gabel). Dann alle Zutaten in die Schüssel geben - die Karotten und Zucchini sollten nicht mehr heiß, sondern wie die Nudeln nur mehr lauwarm sein.

Veganer Nudelsalat Rezept

Veganer Nudelsalat Rezept

Nudelsalat grillen

Nudelsalat grillen

5. Abschmecken, ob dir noch etwas fehlt und gegebenenfalls nachwürzen. Gut durchziehen lassen (ca. 1 Stunde) - so lange braucht meistens eh der Grill, bis er heiß ist 🙂

Schreib mir in den Kommentaren, wie dir der Nudelsalat vegan schmeckt. Vegan grillen macht mir sehr viel Spaß und ist leichter, als so mancher denkt! Aber erzähl du mal, was ist deine vegane Lieblingsbeilage zum Grillen? 

Melde dich jetzt für ein kostenloses Gespräch an

Wenn du jetzt Lust auf veganen Nudelsalat bekommen hast und noch mehr dazu wissen möchtest, wie du fleischlos glücklich, fit und gesund bist, lass uns doch gern persönlich sprechen. Melde dich hier an für ein kostenloses Info-Gespräch in dem ich dich individuell und zu deinen Bedürfnissen beraten kann.

veganer Nudelsalat

Nudelsalat vegan

Rezept Zusammenfassung & Bewertung
recipe image
Rezept für
Veganer Nudelsalat - Beilage zum Grillen
Wann?
Zubereitungszeit
Koch/Backzeit
Bewertung
4.51star1star1star1star1star Based on 7 Review(s)

Veganer Nudelsalat - Beilage zum Grillen

Vorbereitungszeit: 10 min
Zubereitungszeit: 60 min

Zutaten für Nudelsalat vegan

  • Gute Nudeln (ohne Ei) in Form wie du sie magst
  • 3-4 Karotten
  • 1-2 Zucchini
  • eingelegte gegrillte Artischocken-Herzen
  • eingelegte getrocknete Tomaten
  • etwas Soja-Joghurt
  • gutes Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Zitrone

No Replies to "Veganer Nudelsalat Rezept – Beilage zum Grillen"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.