Veganer Chia-Pudding mit Hafermilch, Sojajoghurt & Beeren

Veganer Chia-Pudding ist super schnell gemacht, wunderbar gesund und schmeckt so lecker. Man kann ihn je nach dem mit verschiedenen Früchten immer wieder abwandeln und neue Variationen kreieren und Reste aufbrauchen.

Chia-Pudding einfach über Nacht ziehen lassen oder mit warmer Hafer-/Mandelmilch übergießen und ca. 15min stehen lassen.

Wenn du dich weiter inspirieren lassen möchtest dann schau doch mal in der Kategorie "veganes Frühstück" vorbei. Dort findest du herzhafte als auch leckere süße Frühstücks Ideen, wie zum Beispiel vegane Waffeln oderveganes Bananenbrot.

veganes Fruehstueck Chia-Pudding Rezept

vegane Frühstücksrezepte: Chia pudding Rezept

Chia Pudding Rezept gesundes Fruehstueck

Chia Pudding Rezept gesundes Frühstück

Zutaten veganer Chia-Pudding:

Zubereitung veganer Chia-Pudding low carb:

Chiapudding veganes Fruehstueck

Chiapudding low carb

Schütte für eine Portion 1/4 Tasse Chiasamen in eine Schale, füge die Hafermilch dazu – decke die Schale mit einer Frischhaltefolie ab und stelle das ganze über eine Nacht in den Kühlschrank. Die Chiasamen saugen die Milch auf und werden ca. viermal so groß wie davor- dadurch entsteht der Chia-Pudding. 

Morgens kannst du dir die Beeren auftauen oder Obst nach Saison schnippeln. Einfach über den veganen Chia-Pudding geben, Sojajoghurt dazu, etwas Sirup zum Süßen dazugeben und als Topping geröstete Nüsse / Kerne darüber streuen.

Chia-Pudding Rezept Fruehstueck vegan

Chia Pudding Rezept vegane Frühstücksrezepte

Fun Facts Chia Samen

  • Chia- Samen enthalten 5 mal soviel Kalzium wie Kuhmilch
  • Chia-Samen und Leinsamen sind außerdem verdauensfördernd und sorgen für ein lange anhaltendes Sättigungsgefühl.
  • Achte auf gute Qualität, Chia-Samen in Bio- Qualität bekommst du z.b. bei Amazon.de*.
  • Pro Tag werden max. 20 Gramm Leinsamen oder 30 Gramm Chia-Samen empfohlen.
  • Achte besonders bei Chiasamen darauf, sie entweder vorher quellen zu lassen oder viel zu trinken, da sie im Magen aufquellen.

Fertig ist dein veganer Chia-Pudding! Schreib mir doch in die Kommentare wie du deinen Chiapudding gestaltet hast.

Liebe Grüße, deine Melanie

Das vegane Starterpaket

Eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum vegan leben


  • Vegane Ernährung: Die wichtigsten Nährwerte, Vitamine & Co 
  • Die ersten Schritte zum veganen Leben inkl. 5 Routinen 
  • Vegane Alternativenliste und Food Essentials für zu Hause
  • Mealplanner
  • Ernährungspyramide
  • 10 Booster Zutaten für deine Gerichte
Chiapudding

veganer Chiapudding

Rezept Zusammenfassung & Bewertung
recipe image
Rezept für
Veganer Chia Pudding mit Hafermilch, Sojajoghurt & Beeren
Wann?
Zubereitungszeit
Koch/Backzeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Veganer Chia Pudding mit Hafermilch, Sojajoghurt & Beeren

Vorbereitungszeit: 5 min
Zubereitungszeit: 15 min

Zutaten für veganer Chia Pudding

  • 1/4 Tasse Chiasamen
  • Hafermilch ½ Tasse
  • Frische oder gefrorene Beeren / Obst nach Saison
  • Sojajoghurt oder Sojaquark
  • Walnuss- oder Ahornsirup
  • Topping: Geröstete Sonnenblumenkerne
  • geröstete Mandelblättchen

No Replies to "Veganer Chia-Pudding mit Hafermilch, Sojajoghurt & Beeren"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.