Vegane Burger Patties – Dein Burger Patty einfach selber machen

Zurzeit liegen Burger mit veganem Fleischersatz voll im Trend und überall gibt es vegane Burger Patties zu kaufen. Nach dem ersten Hype, der aus den USA zu uns hinüberschwappte - Stichwort Beyond Burger und Incredible Burger - haben inzwischen alle großen Supermarktketten und Discounter eigenen Burger Patties im Handel.

Sie versprechen  täuschend echten Geschmack wie “richtige” Burger aus Rindfleisch Hack. Sie schmecken gut, aber wie jedes industrielle Lebensmittel sind diese Patties natürlich nicht super gesund, haben Probleme mit Gentechnik und Mineralölrückständen. Ich plädiere daher für hausgemachte vegane Burger Patties mit ausgewählten Zutaten, statt fertigem Fleischimitat.

Die Grundmasse für mein Burger Patty Rezept ist sehr schnell gemacht (10 Min.) und in einer Grillpfanne gebraten, bekommen die Patties sogar die hübsch anzusehenden typischen Grill-Streifen.  Für dieses Rezept kann ich versprechen: Diese Burger Patties sind großartig, schmecken wundervoll und fallen nicht auseinander.

Das Zweitwichtigste ist das selbst gemachte Burger Bun (Brötchen) und auch hierfür habe ich ein großartiges Rezept für Dich. 

Hier findest Du eine Auflistung aller veganen Burger auf meinem Blog, die Du zusammen mit den veganen Patties ganz einfach selber nachkochen kannst. Viel Spaß!

Vegane Burger Patties - Rezept mit Schwarzen Bohnen

gemueseburger patties

gemueseburger patties

Eigentlich wollte ich Kidneybohnen für meine Veganen Burger Patties verwenden und bin dann beim Einkaufen auf die Schwarzen Bohnen gestoßen. Ich hab sie gegoogelt und festgestellt das sie recht häufig für vegane Burger Patties verwendet werden.

Ihr Geschmack ist kräftig nussig und leicht süßlich, die Konsistenz fest-cremig. Durch den hohen Stärkegehalt binden sie gut und durch die hohe Menge an Proteinen auch noch super für deine tägliche Eiweiß Zufuhr.

vegane burger Patties

burger patties vegan

Zutaten vegan Burger Patty

Zutaten vegan Burger Patty

Zutaten für 4 vegane Burger Patties:

  • 3 EL Leinsamen geschrotet
  • 1 Dose schwarze Bohnen (ca. 400g)
  • 2 EL Helle Misopaste*
  • 1 Scheiben Roggenbrot
  • 75g feine Haferflocken
  • 150g Champignons
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
  • Kokosfett* zum Braten
vegan Burger Patty Zutaten

vegan Burger Zutaten

Zubereitung des veganen Burger Patty:

  • Leinsamen mit etwas Wasser ca. 10 Minuten quellen lassen.
  • Bohnen waschen, abtropfen lassen und zusammen mit Haferflocken, Misopaste und gehacktem Brot im Food Prozessor grob pürieren.
  • Zwiebeln langsam und auf geringer Flamme anbraten damit sie Zeit zum Karamellisieren haben.
  • Champignons anbraten, am Ende den Knoblauch mit hinzugeben und kurz mitbraten.
  • Leinsamen, Zwiebeln, Champignons und Knoblauch unter die Masse rühren. Mit Paprika würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Vier Patties formen. Ich forme die vegan Burger Patties per Hand. Es gibt auch „Patty-Former“, die Konsistenz unserer Patties sorgt allerdings dafür das sie in der Form kleben bleiben. Also drücke ich sie nur mit dem Former platt, um die typischen Streifen zu kreieren. Nun 5 Minuten von jeder Seite anbraten.

Guten Appetit! 

PS: >> Hier findest du eine Übersicht von 7 vegan Burger Rezepten

Rezept vegan burger

Rezept vegan burger

Gemueseburger

Gemueseburger

veggie Burger

veggie Burger

Das vegane Starterpaket

Eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum vegan leben


  • Vegane Ernährung: Die wichtigsten Nährwerte, Vitamine & Co 
  • Die ersten Schritte zum veganen Leben inkl. 5 Routinen 
  • Vegane Alternativenliste und Food Essentials für zu Hause
  • Mealplanner
  • Ernährungspyramide
  • 10 Booster Zutaten für deine Gerichte
Burger Paddy

Veganer Burger

Rezept Zusammenfassung & Bewertung
recipe image
Rezept für:
Vegan Burger Patty Rezept zum selber machen ? ?
Veröffentlicht am
Zeit zur Vorbereitung
Zeit zum Kochen/Backen
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 8 Review(s)

Vegan Burger Patty selber machen - bestes Rezept ? ?

Vorbereitungszeit: 15 min
Zubereitungszeit: 20 min

Zutaten für Vegan Burger Pattyies

  • 3 EL Leinsamen geschrotet
  • 1 Dose schwarze Bohnen (ca. 400g)
  • 2 EL Helle Misopaste
  • 1 Scheiben Roggenbrot
  • 75g feine Haferflocken
  • 150g Champignons
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer
  • Paprika edelsüß
  • ​Kokosfett zum Braten

No Replies to "Vegane Burger Patties – Dein Burger Patty einfach selber machen"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.