Veganer Kichererbsensalat mit Avocado und Buchweizenkeimen

Kichererbsensalat vegan für viel Power! Heute möchte ich mit dir mein Rezept für einen leckeren Kichererbsensalat mit Avocado, Buchweizenkeimen und weiterem Gemüse zeigen. Kichererbsen gehören zu den Hülsenfrüchten und enthalten jede Menge Eiweiß und Ballaststoffe.

Besonders wenn du sportlich aktiv bist, bietet sich ein Gericht mit Kichererbsen an, um deinen Eiweißbedarf zu stillen. Mit 19g Eiweiß auf 100 g enthalten Kichererbsen mehr Eiweiß als beispielsweise ein Ei (nur 13g auf 100g).

Buchweizen und Kichererbsen - eine unschlagbare Kombi

Buchweizen ist ein sogenanntes Pseudogetreide und enthält viele Mineralstoffe und Aminosäuren. Die Buchweizenkeimlinge schmecken leicht nussig, sind knusprig und passen deshalb super als Topping zu einem Salat.

Du kannst sie alternativ oder zusätzlich auch morgens in dein Müsli mixen. Im Sommer 2015 habe ich zwei Wochen lang an einem Tanzworkshop mit täglichem Training teilgenommen, der ziemlich intensiv war.

Für mich war während dieser Zeit der Kichererbsensalat als Zwischenmahlzeit perfekt, denn er lag leicht im Magen und hat mich trotzdem wunderbar durch den Tag gebracht.

Kombiniert mit einem Hanfpulvershake ist er für mich deshalb eine der besten Mahlzeiten für sportliche Tage!

Den Kichererbsensalat kannst du beispielsweise aber auch als Snack für Grillparties oder andere Feste zubereiten. Er ist super schnell und einfach fertig, macht satt und schmeckt hervorragend!

Rezept veganer Kichererbsensalat:

Zutaten für 1-2 Portionen:

Kichererbsensalat

Kichererbsensalat

  • 1 Dose Kichererbsen 400 g
  • 1 Avocado
  • 300 g gemischte Cocktailtomaten
  • 1 EL Buchweizenkeime
  • 1 Paprika
  • 1 kleine Dose Mais
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Öl, Balsamico

Zubereitung:

Kichererbsen und Mais in einem Sieb abtropfen lassen und abwaschen. Avocado schälen und den Kern entfernen. Paprika und Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden.

Alles auf einem Teller schön anrichten, mit Dressing übergießen und zum Schluss die Buchweizenkeime darüber streuen.

Dein 6 Wochen 
Ernährungsplan-Paket 

- um dauerhaft dran zu bleiben!

  • Entwickle gesunde Routinen und integriere gesunde Rezepte spielend leicht in deinen Alltag
  • Ernährungsplan für 6 Wochen mit 100 übersichtlichen veganen Rezepten - schnell, vollwertig gesund & lecker für deinen Alltag
  • Alle Rezepte kommen mit einem detaillierten Kalorien- und Makronährstoffprofil
  • Du erhältst außerdem komplette wöchentliche Einkaufslisten, um schnell & einfach alle gesunden Zutaten zu besorgen
Kichererbsensalat
Kichererbsensalat
Rezept Zusammenfassung & Bewertung
recipe image
Rezept für:
Veganer Kichererbsensalat mit Avocado & Buchweizen
Autor
Veröffentlicht am
Zeit zur Vorbereitung
Gesamtzeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 8 Review(s)

Hey, ich bin Melanie!

Ich bin die Gründerin von vegaliferocks.de. Ich habe ich meinen 9 to 5 Angestellten-Bürojob an den Nagel gehängt, um meiner Passion für ein gesundes, veganes Leben nachzugehen. Als zertifizierte vegane Ernährungsberaterin begleite ich nun Menschen auf ihrem Weg zu einem gesunden und erfüllten veganen Leben. Ich freue mich riesig, über meinen veganen Blog Vegalife Rocks jeden Monat zehntausende Menschen zu erreichen, die mit mir gemeinsam ihr Leben rocken. Lies hier mehr über mich >>>

Weitere Artikel auf Vegalife Rocks

Grüne Smoothies – Rezepte um fit, schlank und gesund zu bleiben
Veganer Schokokuchen mit Blaubeeren – Der perfekte Valentinstag Kuchen
Vegane Burger Patties – Dein Burger Patty einfach selber machen
Veganer Brotaufstrich – 38 Ideen + 3 Varianten in rot ❤️
Veganer Wochenplan für 7 Tage – Organisiere deine Ernährung
Veganes Frühstück – 23+ vegane Frühstücksideen von süß bis herzhaft

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder sind Pflichtfelder.

{"email":"Ungültige E-Mail-Adresse","url":"Ungültige Website","required":"Pflichtfeld fehlt"}

ENDLICH VLEISCHLOS GLÜCKLICH, FIT & GESUND - DIE MASTERCLASS

wie du in deine volle Energie kommst und endlich dein Wohlfühl-Gewicht erreichst (ganz OHNE Kalorienzählen oder stundenlang im Fitness Center zu verbringen)